Übersicht

SPD-UB Rotenburg (SPD-Unterbezirk Rotenburg)

Beiträge des UB & der KTF ROW, des MdL Bernd Wölbern

Nils Bassen (links) und Bernd Wölbern (rechts) mit dem neuen Vorstand der Seniorinnen und Senioren im SPD-Unterbezirk Rotenburg
Bild: Hannes Felix Grosch

SPD-AG 60plus hat sich konstituiert

Nachdem die Vollversammlung der Seniorinnen und Senioren in der SPD im Landkreis Rotenburg Ende August in Heeslingen den neuen Vorstand und die Delegierten zur Bezirksebene gewählt hat, hat der Vorstand jetzt die Arbeit aufgenommen. Angeführt wird die Arbeitsgemeinschaft von einer…

Bild: Caren Detje

SPD legt Reihung der Kandidierenden zur Landtagswahl 2022 fest – Wölbern auf Platz 4, Koch auf Platz 9 der Bezirksliste

Am vergangenen Samstag kamen im Kurhaus Bad Fallingbostel die Vertreterinnen und Vertreter der SPD aus den sechs Landkreisen der Region zusammen, um gemeinsam über die Reihenfolge der Kandidierenden zur Landtagwahl 2022 auf der Bezirksliste abzustimmen. Unter strengen Hygieneauflagen und den…

Bild: Bild von Erich Westendarp auf Pixabay

SPD-Bezirk Nord-Niedersachsen fordert zügigen Bau des geplanten LNG-Terminals in Stade

Stade als Standort eines LNG-Terminals hat für die Versorgungssicherheit und für die Zielsetzung eines „green-gas ready“-Terminals große Bedeutung. Deswegen fordert der SPD-Bezirksvorstand Nord-Niedersachsen auch den Standort Stade voranzutreiben. „Wir brauchen das LNG-Terminal Stade, um dauerhaft eine freie…

Grüne Jugend und Jusos Rotenburg (Wümme) fordern alle Kommunalparlamente des Landkreises zur Vorbereitung auf die ukrainischen Geflüchteten auf

Die Grüne Jugend und die Jusos aus dem Kreis Rotenburg (Wümme) fordern die Kommunen auf, ihre Aufnahmebereitschaft Geflüchtete aufzunehmen, öffentlich zu signalisieren. Es sollen Vorbereitungen getroffen werden, wie die Geflüchteten untergebracht und verpflegt werden können. Außerdem werden die Kommunen aufgefordert sich der Initiative…

Du wolltest ihn - Du bekommst ihn. Der gesetzliche Mindestlohn von 12€ ist auf dem Weg.
Bild: SPD-Parteivorstand

Du wolltest ihn, Du b€kommst ihn.

Die meisten Beschäftigten in Deutschland arbeiten acht Stunden am Tag, fünfmal die Woche. Ob von „9 bis 5“, im Schichtbetrieb oder mit flexibler Arbeitszeit. Im Krankenhaus, im Außendienst, im Handwerksbetrieb, im Büro und zuletzt immer häufiger auch am eigenen Küchentisch.

Jusos Rotenburg freuen sich: Durchbruch für Schüler- und Azubitickets

Die Zevener Kreistagskandidatin und stellvertretende Jusos-Vorsitzende, Joy Rosenberg, erklärt: „Seit vielen Jahren fordern wir Jusos schon die flächendeckende Einführung eines Schüler- und Azubitickets. Jetzt hat die niedersächsische Landesregierung endlich gehandelt und beschlossen, dies zeitnah zu realisieren.“ Ab sofort können überall…

Termine